Autoren · Autorenvorstellung

Autorenmonat – Amber Auburn im Interview

1. Name, Alter?
Amber Auburn, 28
 
2. Wie bist du zum Schreiben gekommen?
Durch meine Liebe zu Büchern. Ich habe schon immer viel und gerne gelesen.
 
3. Woher kommen die Ideen für ein neues Buch?
Von überall her. Andere Bücher, Filme, Computerspiele, Menschen, Natur. Inspiration findet man überall.
 
4. Wie lange brauchst du für ein Buch?
Das kommt ganz auf die Länge an. Für eine einzelne Episode meiner Fantasy-Serie (80-100 Seiten) brauche ich z.B. 2-3 Wochen.
 
5. Wo schreibst du am liebsten?
Da, wo es gemütlich ist. 🙂
 
6. Wie kommst du zu deinen Covers? Hast du da immer ein Bild vor Augen und bastelst dann bis es passt oder ist das eher Zufall?
Die Motive für die einzelnen Episoden sind schnell gefunden. Ich habe meine Charaktere gut vor Augen und finde eigentlich immer die passenden Bilder. Meine Coverfee macht dann den Rest.
 
7. Hast du beim Schreiben bestimmte Rituale/Tagesabläufe?
Ja, ich schreibe jeden Abend kurz vor dem Einschlafen an meiner derzeitigen Geschichte, damit ich drin bleibe und voran komme.
 
8. Was liest du am liebsten und liest du auch dein eigenes Buch?
Ich bin ein großer Fantasy-Fan und lese gerne Jugendbücher. Harry Potter z.B. ist eine meiner Lieblingsreihen. Und natürlich lese ich auch meine eigenen Bücher gerne. Ich schreibe sie nämlich nicht nur für meine Leser, sondern auch für mich selbst.
 
9. Wenn du dein Leben noch einmal von vorne beginnen könntest, würdest du etwas anders machen?
Nein. Auf keinen Fall. Ich habe schon vieles mitmachen müssen, das mich stärker und klüger gemacht hat. Ich wäre nicht ich, wenn ich einen anderen Weg gegangen wäre.
 
10. Würdest du gerne in einer anderen Welt leben? Vielleicht sogar in der Welt aus deinen Büchern?
Wenn ich die Chance dazu hätte – auf jeden Fall! Ich liebe meine Charaktere und auch die „Welt“ der Academy of Shapeshifters. Wenn ich mich plötzlich in ein Tier verwandeln könnte, wäre ich super glücklich.
 
11. Beschreibe dich in 3 Worten: verrückt, kreativ, treu
 
12. Welchen deiner Charaktere magst du am liebsten und würdest du auch mal gerne im realen Leben kennenlernen?
Oh, das ist eine schwierige Frage. Ich würde sie alle gerne mal kennenlernen. Aber wenn ich die Wahl hätte, dann sicher den Pantherjungen. Leser meiner Serie wissen, warum 😉
 
13. Dein Lebensmotto oder Lieblingszitat?
„Worte sind Magie, die jene verzaubern, die an sie glauben.“
 
Wenn ihr noch mehr über Amber und die Academy of Shapelifters wissen wollt, besucht sie doch mal auf Facebook unter Amber Auburn.
Später erfahrt ihr aber auch von mir noch was mehr zu der Reihe! 🙂 😀
 
Eure Hermine
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s