Bücher · Buchvorstellung

Autorenmonat – Buchvorstellung mit Christelle Zaurrini

1743590_1653273088255136_4919808390688845441_n.png
 
Das ist der schwere Teil. 😀 Ich bin sehr schlecht darin, meine Bücher zusammenzufassen. Deshalb versuche ich euch, die Stimmung zu erklären.
Wir Menschen werden von so vielen Emotionen begleitet.
Angst: Dass man versagt, dass nicht das Gute auf einen wartet, dass das Leben nichts besseres für einen zu bieten hat.
Liebe: Für die kleinen Schwestern, für den früheren Nachbarn, für einen Menschen, der einem gut- und gleichzeitig wehtut, für den besten Freund. Für die Freiheit.
Hoffnung! Wir alle brauchen Hoffnung, dass es besser wird. Dass man etwas bewegen kann. Und manchmal ist es nur, dass man ein normales Leben führen kann. Manchmal ist es die Rettung der Menschen. Manchmal ist es das Loslassen seiner Bürden.
 
In all meinen Geschichten kommen diese drei Begleiter drin vor. Die mächtigsten von allen.
 
Ich finde das klingt sehr interessant und vielversprechend! 😀 Sommernachtswende und Winternachtssonne hab ich auch schon etwas länger im Blick… ich glaub die rutschen auf meiner Wunschliste direkt mal weiter nach oben… 😉 😀
 
Eure Hermine

Sommernachtswende

Aus: Sommernachtswende

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s